Grundlagen der Fotografie in der Praxis

Grau ist alle Theorie - Du lernst lieber in der Praxis? Dann bist Du hier genau richtig.

Du hast Freude am Fotografieren mit deiner Nikon Kamera, tust dich aber noch schwer mit der gezielten Nutzung von Zeit, Blende und ISO? Oder hast du bisher mit einer Kompaktkamera oder dem Smartphone fotografiert und bist bereit für den nächsten Schritt?
In diesem Basiskurs führt dich unser versierter Kursleiter durch die Grundlagen der Möglichkeiten einer digitalen Fotografie. In praktischen Übungen wird auf die Zeit- und Blendeneinstellungen sowie deren Auswirkungen auf die Bildgestaltung eingegangen.

Die Gruppengröße ist auf maximal 10 pro Termin begrenzt, um genügend Zeit für individuelle Fragen zu lassen.

 

KURSINHALT

  • Aufnahmemodi (PSAM)
  • Einführung Belichtungsmessung: Matrixmessung vs. Spotmessung 
  • Verschlusszeit (Funktion und kreative Nutzung) 
  • Blendenöffnung (Funktion und kreative Nutzung)
  • Sensorempfindlichkeit / ISO (Funktion und kreative Nutzung)
  • Belichtungskorrektur

SCHULUNGSZIELE

  • Sicherer Umgang mit den Kamera-Einstellungen
  • Belichtungs- und Aufnahmemodi situationsgerecht einsetzen

IM KURS

  • Kostenlose Teststellung von Kameras und Objektiven (nach Verfügbarkeit)

Bitte registriere deine Kameras und Objektive in deinem Account, dann können wir den Ablauf perfekt auf die Gruppe zuschneiden.

Kursleiter

Hendrik Mallmann

Termine