Die Welt der kleinen Dinge

Makrofotografie

Grau ist alle Theorie - Du lernst lieber in der Praxis? Dann bist Du hier genau richtig.

Egal ob in der Küche oder draussen auf der Straße, Motive für Makrofotografie lassen sich überall finden. Häufig scheitert es aber an der Technik um die kleinen Details wirklich gut abzubilden. Bei diesem kompakten Praxiskurs widmen wir uns gezielt den kleinen Dingen, egal ob Blüten, Blätter, Strukturen oder ganz banale Alltagsgegenstände, alles bringen wir groß heraus.

Vorraussetzung sind Grundkenntnisse in der Fotografie und Kamerabedienung sowie eine Nikon Spiegelreflex oder spiegellose Kamera, wenn möglich, bring bitte ein Stativ mit.

Inhalte

  • Perspektiven, Brennweite, Tiefenschärfe
  • „Richtige“ Belichtung
  • Bildgestaltung
  • Tipps zu Objektiven und Ausrüstung

 

SCHULUNGSZIELE

  • Tiefenschärfe kreativ nutzen
  • Belichtungs- und Aufnahmemodi situationsgerecht einsetzen

IM KURS

  • Kostenlose Teststellung von Kameras und Objektiven (nach Verfügbarkeit)

Bitte registriere deine Kameras und Objektive in deinem Account, dann können wir den Ablauf perfekt auf die Gruppe zuschneiden.

Kursleiter

Hendrik Mallmann

Termine