Naturfotografie – Kreativ im Anklamer Stadtbruch

Wir streifen zusammen durch eine skurrile Landschaft voller Fotomotive. Tote, knorrige Eichen prägen die Kulisse und werden von der Weite Mecklenburg-Vorpommerns eingerahmt. Der Ruf des Seeadlers hallt in der Ferne und vor uns schwimmen einige Zwergtaucher durch das Motiv. Einzigartige Lichtstimmungen erwarten uns in dieser Moorlandschaft, die zwischen Bruchwald und Wasserflächen wechselt. Immer auf der Suche nach kleinen Details und unentdeckten Motiven geben wir uns der Natur hin und lassen uns von ihrem Rhythmus leiten. Hin und wieder begegnen wir Rothirsch, Otter, Biber und Co, lernen ihre Verhaltensweisen kennen und bewegen uns leise und still durch ihr Biotop. Wo wechselt das Damwild und können wir die Tiere eigentlich riechen? Wie transportieren wir die Stimmungen, die wir in der Landschaft erleben und setzen diese in Bilder um? Fragen, die ausführlich im Kurs besprochen und angewandt werden. So verbringen wir einen Tag im Herzen Mecklenburgs, lassen der Kreativität freien Lauf und bringen unsere Eindrücke in Bildern mit nach Hause.

Kursinhalt

  • Technik verstehen und in der Natur anwenden?
  • Methoden, die einen kreativen Umgang mit Fotografie erleichtern?
  • Bildgestaltung und Gestaltungselemente?
  • Bildbesprechung und Bildkritik
  • Farbenlehre und Beziehung zwischen Objekten

    Schulungsziele

    • Emotionale Bilder schaffen, die den Betrachter in den Bann ziehen
    • Umweltverträgliches Verhalten in der Natur
    • Entwicklung eines eigenen Bilderstils
    • Schaffe beeindruckende Natur-Bilder auf schonend achtsame Weise

    Voraussetzungen

    • Eigene Kameraausrüstung
    • Festes Schuhwerk und Fitness für eine Tageswanderung
    • Der Witterung angepasste Kleidung

    Im Kurs inbegriffen

    • Lunchpaket mit regionalen Produkten in Bio-Qualität
    • Kostenlose Testmöglichkeit verschiedener Objektive

    Bildergalerie

    Kursleiter

    Jan Leßmann

    Termine

    Kursleiter: Jan Leßmann
    Kurssprache: Deutsch
    Kosten: € 229.00 (inkl. MWST)
    Freie Plätze: 3 / 8
    ANMELDEN