HAUSTIERFOTOGRAFIE MIT TANJA BRANDT #CREATEYOURLIGHT

Die eigenen Haustiere gehören zu den beliebtesten Fotomotiven. Nikon-Family Fotografin Tanja Brandt gibt euch im Rahmen unserer #CreateYourLight Challenge einige Tipps, wie ihr eure Liebsten mit eurer Kamera am besten in Szene setzt. Wir haben sie und ihren Hund Ingo auf eine Fototour im nahe gelegenen Wald begleitet ...

D780 | 105,0 mm | f/1,4 | 1/320 Sek | ISO 125

Tipps von NaturfotografIN TANJA BRANDT

Ihr habt euch schon immer gefragt, wie Tanja es schafft, mit ihren herzerwärmenden Tierfotos immer wieder aufs Neue zu begeistern? Im Video verrät sie euch eine Menge kleiner Tipps & Tricks, die ihr ganz einfach anwenden könnt! Sei es, wie ihr bei hartem Licht mit einem Reflektor arbeitet oder welche Brennweite Tanja bevorzugt für ihre Arbeit bevorzugt.

Ein wichtiger Tipp vorweg: Seid immer auf Augenhöhe mit euren Tieren und fotografiert formatfüllend!

TANJAS "FAULHEITSEINSTELLUNG"

In der Zeitautomatik „A“ wählt Tanja die gewünschte Blendenöffnung manuell und überlasst die Belichtungszeit der Kamera. Dieser Modus ist hilfreich, wenn es euch darum geht, mit dem Schärfebereich im Bild zu spielen. Ein kleiner Blendenwert, wie etwa f/2,8 oder f/1,8 steht für eine große Blendenöffnung. Mit dieser Einstellung erreicht ihr eine sehr geringe Schärfentiefe. Tanja nutzt diesen Modus fast immer, denn so hat sie mehr Zeit für die Bildgestaltung zusammen mit ihren Tieren. Außerdem setzt sie im Menü ihrer Kamera noch die ISO-Automatik auf einen passenden Grenzwert wie 6000. Als Autofokus-Modus nutzt sie meistens AF-S, um auf Tieraugen scharf zu stellen oder den AF-C mit 9 Messfeldern bei Bewegungen.

WHAT'S IN MY BAG

Jetzt seid ihr dran!

Lasst euch inspirieren und teilt eure Haustierbilder zwei Wochen lang mit der Fotografie-Community unter dem Hashtag #CreateYourLight oder #PetPhotographyAtHome und dem Tag @NikonDACH auf Instagram oder in den Facebook-Kommentaren. Am Ende dieser zwei Wochen werden wir wie immer die kreativsten und spannendsten Bilder auf unseren Kanälen präsentieren, bevor es mit dem nächsten Thema weitergeht.

VERWANDTE ARTIKEL

FOODFOTOGRAFIE MIT JANINE HEGENDORF #CREATEYOURLIGHT

WENN KUNDEN NICHT ZAHLEN – SO KOMMT IHR AN EUER GELD

VERTRÄGE MIT KUNDEN – DAS SOLLTE DRINSTEHEN

NEUE ARTIKEL

ABGEFAHRENE KUNST: ALEXANDRA LIER UND IHRE MUTANT VEHICLES

NIKKOR Z 24-200 MM 1:4-6,3 VR: KOMPAKTES ALLROUND-ZOOM FÜR REISEFOTOGRAFEN

IM AUFTRAG DER KUNST: DER PHOTO & VIDEO SERVICE DER ART BASEL