Wild encounters mit David Yarrow

Vortragssprache: Englisch

David Yarrow wurde in Schottland geboren und lebt jetzt in London. Im Alter von 20 Jahren wurde ihm die Auszeichnung Young Scottish Photographer of the Year verliehen, und seitdem er seine Linse auf die Welt der Natur richtet, ist Yarrow dafür berühmt geworden, die Schönheit der urwüchsigen Landschaften und der bedrohten Tierarten wie kein anderer einzufangen. Er ist inzwischen der gefragteste Naturfotograf der Welt und wird von einer Reihe führender Kunstgalerien vertreten, zudem wurde er zum Botschafter für Nikon UK ernannt.

In seinem langjährigen Engagement als Fotograf für die britische Umweltorganisation Tusk Trust hat Yarrow stets sein Verständnis für wichtige geopolitische und umweltspezifische Fragen praktisch umgesetzt. Der royale Schirmherr von Tusk Trust – Seine Königliche Hoheit The Duke Of Cambridge hat das Vorwort zu Yarrows neuem Buch «Wild Encounters» geschrieben, das im Oktober dieses Jahres veröffentlicht wird, und alle Tantiemen aus den Buchverkäufen werden an den Tusk Trust gehen. Signierte Ausgaben können ab 15. Oktober unter www.davidyarrow.photography bezogen werden.

Bildergalerie

Kursleiter

David Yarrow

Termine

Sprache: Englisch
Kosten: € 4.00 (Tagespass-Preis € 15.00 ab vier Veranstaltungen je Teilnehmer)
Freie Plätze:
ANMELDEN

Ticket-Info

Einzeltickets

Einzeltickets sind für all unsere Vorträge verfügbar. Dazu einfach den gewünschten Vortrag in den Warenkorb legen und die Reservierung über unser Bezahlsystem abwickeln.

Tagespass

Für unsere Tagesbesucher bieten wir folgendes: Ab einer Buchung von vier verschiedenen kostenpflichtigen Veranstaltungen wird im Warenkorb automatisch ein Tagespass (15€) generiert, mit dem ihr an beliebig vielen Veranstaltungen teilnehmen könnt. Auch mit einem Tagespass wird eine Anmeldung für die verschiedenen Veranstaltungen benötigt, da die Plätze limitiert sind.

Bitte beachten: der Tagespass (15€) wird automatisch ab einer Buchung von vier kostenpflichtigen Veranstaltungen im Warenkorb generiert. Legt einfach alle Veranstaltungen, die ihr besuchen möchtet in den Warenkorb. Achtung: es können keine Vorträge nachträglich zu eurem Tagespass hinzugefügt werden, daher bitte erst alle Veranstaltungen in euren Warenkorb legen, bevor ihr bezahlt.

Hinweise

Plätze sind verfügbar so lange der Vorrat reicht. Die Verfügbarkeit wird euch jeweils durch das Ampelsystem angezeigt.

Bitte meldet euch nur für die Vorträge an, die ihr auch wirklich anschauen möchtet, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist.

Wichtig: Bitte denkt daran euer Ticket mobil oder ausgedruckt mitzubringen.