Alles fing an, als eine Freundin von Tali sie im Jahr 2008 fragte, ob sie Lust hätte, auf ihrer Hochzeit zu fotografieren. Die studierte Fotodesignerin sagte Ja und fotografiert seither leidenschaftlich gern auf Hochzeiten. 2013 holte sie sich ihre Schwester Claudia, studierte Politikwissenschaftlerin, als Unterstützung dazu. Seitdem sind die beiden Schwestern fasziniert von dieser Branche und lassen sich gerne von den Geschichten und Stimmungen ihrer Hochzeitspaare und den Feierlichkeiten überraschen und inspirieren: Die Atmosphäre, das Licht, das Kleid der Braut, die Location – all das macht es erst möglich, aus einem Foto eine Erzählung zu schaffen. Die beiden entwickelten ihren ganz eigenen, fashioninspirierten Fotostil und sind weltweit bei Brautpaaren gefragt.


Die Fotos der Tali-Schwestern sind nicht einfach nur eine Hochzeits-Reportage, sondern eine Erzählung. Sie möchten den Liebenden etwas mitgeben, was ihnen die Stärke ihrer Emotionen zeigt:

Intimer Moment auf einer Terrasse mit traumhafter Aussicht auf Heißluftballons in Cappadoccia | D750 & AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,4G | 1/60 | f/16 | ISO 1250

Braut zur Abendstunde während des Dinners | D850 & AF-S NIKKOR 35 mm 1:1,4G | 1/100s | f/2.8 | ISO 400

Sinnlicher Moment auf den Balearic Islands | D850 & AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,4G | 1/1600s | f/2.2 | ISO 125

Braut nach der Trauung auf dem mit Blumenblättern eingedeckten Gang | D850 & AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,4G | 1/1600s | f/3.2 | ISO 160

Paarfoto in Florence, Italien | Nikon D750 & AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,4G | 1/750 | f/2 | ISO 200

Paarfoto, Cap de Formentor, Mallorca | Z 6 & NIKKOR Z 50 mm 1:1,8 S | 1/8000s | f/1.8 | ISO 400

Verliebtes Paar auf Mallorca | Z 6 & AF-S NIKKOR 24-70 mm 1:2,8E ED VR | 1/1000s | f/2.8 | ISO 500

Glamouröses Getting Ready mit den Brautjungfern | Nikon D750 & AF-S NIKKOR 24-70 mm 1:2,8E ED VR | 1/750s | f/3.3 | ISO 3200


Talis Equipment

Wir haben schon immer mit Nikon fotografiert, von Anfang an. Wir wurden nie enttäuscht und können uns auch nicht vorstellen zu wechseln. Unsere Lieblingskamera ist die D850, weil wir viele inspirierende Augenblicke, traumhafte Hochzeiten und wunderschöne Zeremonien mit ihr erleben und festhalten durften.

 

Diese Kamera ist für uns einfach unersetzbar geworden. Seit wir die Nikon D850 benutzen, haben wir nicht mehr das Gefühl, eine bessere Kamera zu benötigen. Sie ist einfach optimal und mit ihr können wir jedes Mal zuverlässig unserer Arbeit und Leidenschaft nachgehen.

Die Nikon D750 ist universell und hat ein optimales Gesamtkonzept. Der Sensor ist zuverlässig und dadurch, dass diese Kamera so vielseitig einsetzbar ist, ist sie in jeder Situation eine super Lösung und wir sind mit ihr immer gut versorgt.

Die Nikon Z 6 ist das neuste Mitglied in unserer Familie. Wir lieben die Haptik, die Kompaktheit und das geringe Gewicht. Vor allem die Möglichkeit der stillen Auslösung ist ein Geschenk für besonders intime Momente, die wir fotografieren dürfen.

  

AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,4G

Das 50-mm-Objektiv ist ein Muss für jede unserer Reportagen, da es in jeder Situation eingesetzt werden kann. Es ist sowohl für Porträtaufnahmen geeignet als auch für Stimmungsfotos oder Detailshots.

AF-S NIKKOR 35 mm 1:1,4G

Für uns gibt das 35mm Objektiv  ein wunderschönes Format, um einen weiten Blick einzufangen. Ob bei Gruppenfotos, der Zeremonie oder dem Dinner, mit diesem Objektiv haben wir den Überblick über das ganze Geschehen.

AF-S NIKKOR 24-70 mm 1:2,8E ED VR

Dieses Zoomobjektiv eignet sich hervorragend für Momente, in denen viel geschieht. Wenn zum Beispiel eine Rede gehalten wird, möchten wir gute Aufnahmen sowohl vom Redner als auch von den Reaktionen der Gäste. Hierbei muss das Beobachten und Knipsen so schnell gehen, dass oft keine Zeit bleibt, den Standort oder das Equipment zu wechseln. Dieses Objektiv nimmt einem die Hektik.

 

AF-S NIKKOR 85 mm 1:1,4G

Dieses Objektiv bildet Details optimal ab. Wir setzen es beispielsweise beim Getting Ready oder bei Aufnahmen der Deko ein, um die liebevollen Einzelheiten festzuhalten. Außerdem nutzen wir es sehr gern für Paarshootings, da es uns ermöglicht, das Intime festzuhalten, ohne diese Intimität zu stören. Für uns ist es sehr wichtig, dem Paar so viel Raum zu geben, wie es benötigt, um alles Drumherum zu vergessen – nur so entstehen natürliche Aufnahmen.

Objektiv entdecken

Tali & Claudia


Talis Foto-Tipps

Braut auf einer Terrasse mit traumhafter Aussicht auf Heißluftballons in Cappadocia | D750 & AF-S NIKKOR 50 mm 1:1,4G | 1/750 | f/16 | ISO 1600

Ein kreatives Auge und Spontanität

Anders als in einem Studio ist bei unserer Arbeit jede Aufnahme von der Umgebung beeinflusst. Deshalb ist es so wichtig unvoreingenommen an die Sache heranzugehen. Wenn man sich vorher vornimmt, wie das Ergebnis werden soll, dann empfindet man Randfaktoren gegebenenfalls als störend, obwohl es meist diese sind, die das Bild lebendig machen. Wind, Wetter und Licht kann man nicht kalkulieren, aber man kann sich ihrer bedienen.

Konzentration und Fokus

Die schönsten Momente und stärksten Emotionen kommen ungeplant und sind schnell verflüchtigt, deswegen ist es wichtig die Sache mit Konzentration anzugehen und nicht abzuschweifen. Schließlich gibt es den Ringwechsel, den ersten Kuss als verheiratetes Paar oder das Anschneiden der Torte kein zweites Mal.

Faszination

Lasst euch von neuen Eindrücken und euch vorher unbekannten Ritualen inspirieren. Genießt jede neue Wahrnehmung, denn langfristig gesehen sind es diese Dinge, die einen inspirieren und faszinieren.

WHAT'S IN MY BAG

VERWANDTE ARTIKEL

SO GELINGEN PERFEKTE PORTRÄTS – TEIL 3

SO GELINGEN PERFEKTE PORTRÄTS – TEIL 2

SO GELINGEN PERFEKTE PORTRÄTS – TEIL 1

NEUE ARTIKEL

BRENNWEITEN UND PERSPEKTIVEN MIT JAN VINCENT KLEINE & MARIAN HIRSCHFELD TEIL 2 – #URBANSPORTSVIDEOGRAPHY #CREATEYOURLIGHT

ANDRÉ ALEXANDER MIT DER Z 7 IN JAPAN

INTUITIVE LANDSCHAFTSFOTOGRAFIE MIT DER NIKON Z 6