Makrofotografie - die Welt der kleinen Dinge

Egal ob in der Küche oder draussen auf der Straße, Motive für Makrofotografie lassen sich überall finden. Häufig scheitert es aber an der Technik um die kleinen Details wirklich gut abzubilden. In diesem digitalen Live-Kurs geht es um die Fototechnik, Beleuchtung und Gestaltung im Nahbereich. Dabei wird sowohl der Einsatz von Makroobjektiven als auch von Nahlinsen, Retroadaptern, Zwischenringen und Telekonvertern erklärt.

Vorraussetzung sind Grundkenntnisse in der Fotografie und Kamerabedienung sowie eine Nikon Spiegelreflex oder spiegellose Kamera

Inhalte:

  • Perspektiven, Brennweite und Selektive Schärfe richtig einsetzen.
  • Bewegungsunschärfe und Einfrieren
  • „Richtige“ Belichtung
  • Bildgestaltung
  • Tipps zu Objektiven und Ausrüstung


Der digitale Live-Kurs wird über Zoom abgehalten. Um am digitalen Live-Kurs teilzunehmen, musst du die Zoom-Anwendung auf deinem Gerät installieren. Du kannst via PC, Mac, Linux, iOS oder Android beitreten. Die Zoom-Anwendung kann hier heruntergeladen werden: zoom.us/download.

Die Zugangsdaten zum digitalen Live-Kurs und weitere Instruktuionen zur Teilnahme erhälst du mit der Teilnahmebestätigung per E-Mail.

Bildergalerie

Termine

Aktuell keine Kurse.